zum Inhalt springen

Dienstadresse

Institut für Katholische Theologie (Geschäftsstelle Wilhelm-Backhausstr.)

Biblische Theologie

Wilhelm-Backhaus-Str. 1a

NRW-50923 Köln

 

Tel: 0221/470-2512 und 0221/470-7988

Fax: 0221-470-7441

E-Mail: oroelver(at)uni-koeln.de

 

 

Sprechstunde

Letzte Sprechstunde in der Vorlesungszeit des Sommersemester 2017:

Di., 25.07., 10:00 Uhr

Feriensprechstunden

Mo., 31.07., 15:00 Uhr

Di., 22.08., 14:00 Uhr

Di., 26.09., 10:00 Uhr

Bitte melden Sie sich im Sekretariat an (0221 / 470-2512) an.

Für weitere Absprachen und Termine erreichen Sie mich per Email.



0221-470-2512

Lehrveranstaltungen

Im Sommersemester 2017

  • Sprachkurs Hebräisch

    Di. 17:45-19:15
    S 81 (Philosophikum)

  • VL Einleitung in die Bibel II (Neues Testament)

    Mo. 16:00-17:30
    Hörsaal C (Hörsaalgebäude)

  • HS Zum Klingen gebracht... - Biblische Texte in der Musik

    (gemeinsam mit Judith Krain, wiss. MA am Lehrstuhl für Systematische Theologie und Religionsphilosophie)
    Di. 14:00-15:30
    S 21 (Seminargebäude)

  • Übung: Griechische Lektüre

    Mi. 8:30-9:30
    Institutsbibliothek W.-Backhaus-Str.

  • Übung: Welt und Bibel

    Mo. 18:00-19:30
    Institutsbibliothek W.-Backhaus-Str.


Lehrveranstaltungen in früheren Semestern (Auswahl):

  • Sprachkurs Einführung in das Biblische Griechisch

    (3 SWS) - regelmäßig im Wintersemester

  • Sprachkurs Hebräisch

    (2 SWS) - regelmäßig im Sommersemester

  • PS Biblische Zeit- und Religionsgeschichte

    regelmäßiges Angebot, meistens im Wintersemester

  • HS Jesus und der Tempel in Jerusalem

    WS 2016/17

  • PS Licht am Ende des Tunnels? Auferstehung aus biblischer und systematisch-theologischer Sicht

    (gemeinsam mit Judith Krain, wiss. MA am Lehrstuhl für Systematische Theologie und Religionsphilosophie)
    SS 2016

  • HS Die Zeichensprache des Johannesevangeliums

    SS 2016

  • HS Texträume - Orte und Wege Jesu in den Evangelien

    WS 2015/16

  • HS Keine Posaunen vor Jericho - Fact and Fiction in biblischen Texten

    SS 2015

  • HS Bildwelten - Die Gleichnisse Jesu

    WS 2014/15

  • HS Um Gottes Willen ! - Das Matthäusevangelium

    WS 2013/14


Biographisches

Verheiratet, 3 Kinder

1992-1999 Studium der Kath. Theologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster

1995-1996 Theologisches Studienjahr Dormition Abbey, Jerusalem

1999-2000 Studienassistent im Theologischen Studienjahr Jerusalem

2001-2004 Förderung der Dissertation durch die Deutsche Graduiertenförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung

2004-2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für alttestamentliche Wissenschaften an der Kath. Theol. Fakultät der Otto-Friedrichs-Universität, Bamberg

2009 Promotion an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster

2009-2012 Akademischer Rat auf Zeit am Lehrstuhl für alttestamentliche Wissenschaften am Institut für Katholische Theologie der Universität Bamberg

seit 2012: Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Katholische Theologie der Universität zu Köln

Mitgliedschaften:

Arbeitsgemeinschaft katholischer Neutestamentlerinnen und Neutestamentler (AKN)

Arbeitsgemeinschaft neutestamentlicher Assistenten und Assistentinnen an theologischen Fakultäten (Ag-Ass)

Forum Studienjahr Jerusalem



Wichtigste Publikationen

Monographie

Christliche Existenz zwischen den Gerichten Gottes. Untersuchungen zur Eschatologie des Matthäusevangeliums (Bonner Biblische Beiträge 163), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2010.

mehr Informationen


Artikel

Wenn der gewaltige Gott gewalttätig wird... Das Gleichnis vom königlichen Hochzeitsmahl (Mt 22,1-14), in: Bibel heute 209 (2017) 26f.

Der Blick des Begeisterten. Die Schrift als symbolische Form der matthäischen Jesuserzählung, in: Luther, Susanne / Röder, Jörg / Schmidt, Eckart D. (Hgg.), Wie Geschichten Geschichte schreiben. Frühchristliche Literatur zwischen Faktualität und Fiktionalität (WUNT II/395), Tübingen 2015, 111-138.

Rettung aus Sünde und Tod. Zur Pragmatik von Röm 5,12-21, in: Harasta, Eva (Hg.), Erbsünde. Neue Zugänge zu einem zwielichtigen Begriff, Neukirchen-Vluyn 2012, 141-159.

Lieder von Menschenmacht und Gotteshandeln. Die Tempelhymnen der lukanischen Vorgeschichte, in: Bibel heute 184 (2010) 17-21.

Jesus im »Haus seines Vaters«. Der Tempel in den Evangelien, in: Welt und Umwelt der Bibel 12/2 (2007) 20-23.

Rölver, Olaf, Die Bibel als Buch. »Kein Mensch kann die Worte der Tora verstehen, bevor er darüber gestolpert ist« (aus dem Babylonischen Talmud, bGittin 43a), in: Zeitschrift für Religionsunterricht und Lebenskunde 36/2 (2007) 3-7.

Kafarnaum. Die Stadt, in der sich Jesus am liebsten aufhielt, in: Welt und Umwelt der Bibel 11/4 (2006) 20-22.

Nazaret. Die Stadt, in der Jesus aufwuchs, in: Welt und Umwelt der Bibel 11/4 (2006) 18-19.

Lernort Jerusalem. P. Dr. Laurentius Klein OSB aus der Sicht ehemaliger Stipendiaten, in: Ballhorn, Egbert / Brok, Tom O. / Hellwig, Kristina / Stoltmann, Dagmar (Hgg.), Lernort Jerusalem. Kulturelle und theologische Paradigmen einer Begegnung mit den Religionen (Jerusalemer Theologisches Forum 9), Münster 2006, 249-254.

»Aus Nazaret? Kann von dort etwas Gutes kommen?«, in: Themenhefte Gemeindearbeit 55 (2003) 12-14.

Rezensionen

Klaiber, Walter, Das Matthäusevangelium. Teilband 1: Mt 1,1–16,20, in: Theologische Revue 112/3 (2016) 201f.

Konradt, Matthias, Das Evangelium nach Matthäus (NTD 1), Göttingen 2015, in: Zeitschrift für Neues Testament 18/2 (2015) 77-79.

Ausstellungsbesprechung: »Gott weiblich – eine verborgene Seite des biblischen Gottes« / »God feminine – A Hidden Side of the Biblical God« Ausstellung im Museum für sakrale Kunst, Jesuitenkirche, Heidelberg. 10. Oktober - 19. Dezember 2010, in: Dig-it-al Near Eastern Archaeology 2011. (Englisch und Deutsch). http://www.bu.edu/asor/pubs/nea/dig-it-al-nea.html.

Berlejung, Angelika / Janowski, Bernd (Hgg.), Tod und Jenseits im alten Israel und in seiner Umwelt. Theologische, religionsgeschichtliche, archäologische und ikonographische Aspekte (FAT 64), Tübingen: Mohr Siebeck 2009, in: http://www.biblische-buecherschau.de (2010).

Lampe, Peter / Mayordomo, Moisés / Satu, Migaku (Hgg.), Neutestamentliche Exegese im Dialog. Hermeneutik – Wirkungsgeschichte – Matthäusevangelium (FS Ulrich Luz), Neukirchen-Vluyn: Neukirchener 2008, in: http://www.biblische-buecherschau.de (2009)

Stiewe, Martin / Vouga, François, Die Bergpredigt und ihre Rezeption als kurze Darstellung des Christentums (Neutestamentliche Entwürfe zur Theologie 2), Tübingen / Basel: A. Francke 2001, in: Bibel und Kirche 61/3 (2006) 179-180.

Paul, Dagmar J., »Untypische« Texte im Matthäusevangelium? Studien zu Charakter, Funktion und Bedeutung einer Textgruppe des matthäischen Sonderguts (Neutestamentliche Abhandlungen. Neue Folge 50), Münster: Aschendorff 2005, in: Bibel und Kirche 61/4 (2006) 246-247.

Sammelrezension zum Thema ›Tod im Alten Testament‹, in: Bibel und Kirche 61/1 (2006) 46-48:
Fischer, Alexander Achilles, Tod und Jenseits im Alten Orient und Alten Testament, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener 2005. / Assmann, Jan, Tod und Jenseits im Alten Ägypten, München: Beck 2001. / Assmann, Jan, Der Tod als Thema der Kulturtheorie. Todesbilder und Todesriten im Alten Ägypten (Erbschaft unserer Zeit. Vorträge über den Wissensstand der Epoche 7), Frankfurt a.M.: Suhrkamp 2000. / Görg, Manfred, Ein Haus im Totenreich. Jenseitsvorstellungen in Israel und Ägypten, Düsseldorf: Patmos 1998. / Kittel, Gisela, Befreit aus dem Rachen des Todes. Tod und Todesüberwindung im Alten und Neuen Testament (Biblisch-theologische Schwerpunkte 17), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1999. / Lang, Bernhard / McDannell, Colleen, Der Himmel. Eine Kulturgeschichte des ewigen Lebens, Frankfurt a.M. / Leipzig: Insel-Verlag 1996.

Derzeitige Forschungsschwerpunkte

Matthäusevangelium

Theodizee und Eschatologie

Semiotik neutestamentlicher Ortslagen