zum Inhalt springen

Lebenslauf von Prof. Dr. Hans-Joachim Höhn

09.04.1957 

geboren in Nomborn/Ww.

1976-1981

Studium der Philosophie (B.A.) und Theologie (Dipl.-Theol.) in Frankfurt (Phil.-Theol. Hochschule Sankt Georgen / Goethe-Universität) und Rom (Päpstliche Universität Gregoriana)

1982-1984

Promotionsstudium an der Universität Freiburg bei Prof. Dr. Dr. Karl Lehmann -   Dr. theol. (s.c.l.) 

1984-1986

Wissenschaftlicher Assistent (DFG) von Prof. Dr. Dr. Alois Grillmeier am Institut für Dogmen- und Konziliengeschichte der Phil.-Theol. Hochschule Sankt Georgen/Frankfurt

1986-1989

Habilitand an der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Bonn - Erteilung der venia legendi - Ernennung zum Privatdozenten 

1986-1990

Pastoralreferent im Bistum Limburg

seit 1991

Univ.-Professor (C4) für Systematische Theologie und Religionsphilosophie an der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln

1995-1998

Mitglied der Arbeitsgruppe für ökologische Fragen der Kommission VI der Deutschen Bischofskonferenz

1995-2005

Mitglied im Beirat der Katholischen Glaubensinformation (kgi) Frankfurt

1997-2002

Mitglied der Wissenschaftlichen Arbeitsgruppe für weltkirchliche Fragen der Kommission X der Deutschen Bischofskonferenz

1998-2003

Vertrauensdozent des Cusanuswerks/Bischöfliche Studienförderung

1998-2007

Mitglied im Vorstand des Katholisch-Sozialen-Instituts (KSI) der Erzdiözese Köln

2002-2003

Vorsitzender der Programmkommission I des Ökumenischen Kirchentages 2003 in Berlin

2006-2011

Berater der Kommission für Publizistische Fragen der Deutschen Bischofskonferenz

2000-2012

Mitglied im Vorstand des Forschungsinstitutes für Philosophie/Hannover

* Einladung zu Gastprofessuren an die Universitäten Münster (1997), Linz (2004), Jerusalem (2009), Frankfurt/PTH Sankt Georgen (2015/2016) 

* Gremientätigkeit an der Universität zu Köln: Magisterprüfungsausschuss der Phil.Fak. (1998-2002) - Strukturkommission der Phil.Fak. (2000-2009) - Senatskommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs (2002-2004) - Strukturbeirat des Rektorates (2005-2006) - Promotionskommission der Phil.Fak. (seit 2012)

* seit 1996 Tätigkeit als Gutachter von Projektanträgen für Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), Volkswagenstiftung, Bertelsmann-Wissenschaftsstiftung, Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Humboldt-Stiftung